Büro Ordnung – 5 Tipps für Ordnung am Arbeitsplatz

aufgeräumter Schreibtisch von oben
Ein ordentlicher Schreibtisch ist das Herzstück eines aufgeräumten Büros.

Ordnung ist das halbe Leben? Auf die Arbeit im Büro trifft dies meistens zu. Chaos im Büro kann die tägliche Produktivität hindern. Zwar gibt es Zeiten oder auch Arbeitsphasen in denen man auch aus Chaos Kreativität speisen kann.

An alltäglichen Bürotagen ist eine gute Büro Ordnung jedoch auf jeden Fall die langfristig produktivere Herangehensweise. Struktur im Büro kann Ihnen also helfen, einen besseren Arbeitstag zu haben. Es spielt hier übrigens keine Rolle, ob Sie sich im Homeoffice oder in ihrem Büro auf der Arbeit befinden.

5 Tipps für Ordnung im Büro

Dieser Artikel hat Ordnung im Büro zum Thema. Hier stellen wir Ihnen die besten Tipps, wie Sie Schritt für Schritt im Büro Ordnung schaffen und warum Ordnung essentiell ist, vor.

1) Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz fängt im Kopf an

Ordnung fängt im Kopf an. Das Büro kann diese Ordnung im Kopf unterstützen, indem im gesamten Büroraum Ordnung herrscht. Büro Chaos spiegelt sich auch im Arbeiten wider. Deswegen ist es umso wichtiger, dass der gesamte Arbeitsraum sauber und ordentlich ist.

Minimalismus, wie zum Beispiel bei Feng Shui im Büro, kann hier weiterhelfen. Haben Sie wirklich nur das allernötigste um sich und halten Sie die sichtbaren Oberflächen so leer wie möglich. Das hilft Ihrer Konzentration bei der Arbeit. 

2) Halten Sie ihren Schreibtisch frei

aufgeräumter Schreibtisch vor Fensterfront
Achten Sie darauf, dass Sie nur essentielle Gegenstände auf dem Schreibtisch haben.

Chaos auf Ihrem Schreibtisch stört die produktive Arbeit. Deswegen ist es wichtig, nur Dinge auf Ihrem Schreibtisch zu haben, die ihre Arbeit unterstützen, zum Beispiel ein guter Notizblock, ihr Lieblingsstift usw. Je mehr Platz Sie auf dem Schreibtisch zur Verfügung steht, desto übersichtlicher und einfacher wird es für Sie, ihre Arbeit zu organisieren.

Der Schreibtisch ist das Herzstück eines jeden Arbeitsplatzes. Deswegen ist Ordnung auf dem Schreibtisch so wichtig. Halten Sie ihn immer sauber und ordentlich. Schreibtisch Chaos ist hinderlich, Struktur am Arbeitsplatz dagegen sehr produktiv und befreiend. Das fängt übrigens mit einer aufgeräumten Arbeitsoberfläche an und hört beim Kabelmanagement unter dem Schreibtisch auf.

3) Ein funktionierendes Ablagesystem ist das A und O

Ordner vor türkiser Wand
Ein gutes Ordnungssystem erspart Ihnen viel Zeit.

Um den Schreibtisch in Ordnung zu halten, ist ein Ordnungssystem bzw. Ablagesystem von größter Wichtigkeit. In kleineren Büros machen vertikale Ablagesysteme Sinn. Wichtig ist, dass alles seinen Platz hat und sie bestimmt Unterlagen auch wiederfinden. Deswegen achten Sie am besten auf eine klare Beschriftung der Ablagen und halten Sie die einzelnen Ablagen so leicht wie möglich.

Heften Sie nicht täglich zu benutzende Dokumente in einem Ordnersystem ab und behalten Sie die häufiger gebrauchten Dokumente in einer Ablage in unmittelbarer Nähe auf. Ablagesysteme sind eine gute Möglichkeit, Dokumente und Unterlagen schnell zu finden. Sie sollten nicht nur als einen weiteren Ort der Abladens betrachtet werden.

Positionieren Sie eine wichtige Ablage rechts oder links von Ihnen. So sind die Wege kurz und Sie haben alles Essentielle in direkter Nähe und wissen auf einen Blick wo sich etwas befindet.

4) Büroorganisation heißt auch Entsorgen von Material

Es ist wichtig, dass Sie sich bei jedem Schriftstück zu fragen, ob es wirklich von Relevanz ist. Wenn ja, dann legen Sie es in einer von Ihnen designierten Ablage ab. Wenn Sie meinen, dass die Unterlagen nicht mehr wichtig sind – dann ab in die Tonne.

Behalten Sie nur das, was wirklich noch gebraucht wird. Sie werden sehen – ein Büro ausmisten kann befreien!

5) Abends vor dem Feierabend das Büro aufräumen 

Scrabble Wort Chaos
Abends kurz Ordnung im Büro zu schaffen, hilft Ihnen Chaos vorzubeugen.

Nehmen Sie sich jeden Abend 5 bis 10 Minuten, um Ihren Arbeitsplatz aufzuräumen. Auch dann, wenn im gesamten Büro Ordnung herrscht, räumen Sie Ihren Schreibtisch auf. Machen Sie diese kleine abendliche Methode zur täglichen Routine.

Egal ob im Home Office oder im Büro, so verlassen Sie jeden Tag Ihren Arbeitsplatz mit einem guten Gefühl, können eher einen Schlussstrich unter die getane Arbeit ziehen, genießen den Feierabend besser und können am nächsten Tag einfach und mit mehr Klarheit in die Arbeit starten. 

Mit diesen Tipps zur Büro Ordnung behalten Sie den Überblick über Ihre Arbeit. Ordnung im Büro schaffen, ist nämlich gar nicht so schwer. Fast jeder Mitarbeiter und Arbeitnehmer kann Ordnung halten. Weiterführend können wir Euch die Ordnungsbücher von Marie Kondo empfehlen. Sie schaut sich weitergehend nicht nur das Büro, sondern die gesamte Wohnung mit Küche und Schlafzimmer an und gibt essentielle Tipps beim Aufräumen und Putzen.

Wir wünschen Euch viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.